Feuerbacher Harry
Feuerbacher Harry

Inselhopping in der Karibik

Im Februar 2019 begaben wir uns auf Kreuzfahrt mit dem Schiff mit Kussmund. Aber wir hatten vergessen , dass 7 der 10 Inseln 2017 von Hurrikanen bis zu 90% zerstört wurden. Die Infrastruktur funktionierte dort noch nicht richtig. Wir konnten uns außer auf Bonaire nicht eigenständig auf den Inseln bewegen. Darum mussten wir auf die angebotenen Ausflüge zurückgreifen. Die Ausflüge waren aber auch sehr schön und teilweise lehrreich. Die Menschen auf allen Inseln waren sehr freundlich und fröhlich. Die meißten sind arm aber leben zufrieden. Außer auf Guadaloupe, das zu Frankreich gehört, bezahlt man mit US Dollar. Es gibt auch karibische Dollar aber US Dollar werden gern genommen. Natürlich müssen wir Touris weit mehr für Waren oder Dienstleistungen bezahlen als die Einheimischen. Aber das haben sie uns offen gesagt, dass es 2 Preise gibt. Mit dem Fotografieren muss man aufpassen. Die Leute wollen nicht dass man sie einfach fotografiert. Wenn man an einem Stand was kauft dann darf man. Oder man drückt einen Dollar ab, dann darf man auch. Die Menschen dort sprechen sehr gerne über Ihre Geschichte und sind auch stolz auf Ihre Insel und Ihre Sozialen Systeme und Ihr Schulsystem. Die sind übrigens teilweise unseren weit überlegen. Auf den Inseln spricht man englisch. Auf Gouadaloupe französich, dafür kann man mit Euro bezahlen. Wenn man in einem Hafen ankommt ist da buntes Leben, Verkaufsstände, Taxifahrer, etc. Das ist aber nur an den Tagen an denen ein Kreuzfahrt Schiff ankommt. Ansonsten ist es da wohl eher trist.

Die Temperaturen waren 25 bis 29 Grad also sehr angenehm. In der Regel regnet es auf den meißten Inseln einmal im Tag. Es gibt herrliche Regenwälder mit vielen herrlich bunten Blüten. Natürlich gibt es die Traumstrände die man auf den Postkarten sieht. Aber so bunt wie wir das immer glauben ist es dort nicht. Es gibt ein paar Inseln auf denen könnte ich sofort leben. Es war ein schöner Urlaub, der nur durch das Leben auf einem Schiff mit 3600 Menschen getrübt wurde. Für mich sind solche Schiffe einfach nichts.

 

Bilder

Aktuelles